Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
02.09.2019
CDU-Fraktion: Internet europaweit für Bürger erleichtern
Mit der sogenannten „Wifi4EU-Initiative“ soll Bürgern und Besuchern ein qualitativ hochwertiger Internetzugang in der gesamten EU über kostenlose WLAN-Hotspots in öffentlichen Bereichen wie Parks, Plätzen, Verwaltungen, Bibliotheken und Gesundheitszentren bereitgestellt werden. „Die Stadt Ratingen hat die Möglichkeit, sich um eine entsprechende Förderung zu bewerben“, erklärt Klaus Weber, Mitglied im Rat der Stadt Ratingen.

In dem Antrag der CDU-Fraktion wird dargestellt, dass die Europäische Kommission Gutscheine im Wert von 15.000 Euro an Kommunen vergeben möchte, die die Einrichtung von WLAN-Hotspots in diesen Zentren des öffentlichen Lebens mit Hilfe der Dienste von WLAN-Installationsunternehmen unterstützen.
Termine