Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Die CDU-Fraktion bittet in einem Brief die Sparkasse HRV um Alternativen zur geplanten Schließung der Zweigstelle „Berliner Platz“ in Ratingen.

weiter

Es war das top-Thema des Abends: Um den Mehrgenerationenpark und die Tiefgarage Wallstraße im Schlepptau des Hertie-Projektes geht es voran. Und gerade auf der Bürgerversammlung der CDU Ratingen-Mitte, das sich mit der Zukunft von Ratingen-Mitte beschäftigte, konnten die Planungen ganz aktuell erläutert und diskutiert werden.

weiter

„Wir freuen uns, dass die Stadt Ratingen auf den CDU-Antrag reagiert und ein sehr detailliertes Konzept zur Neuorganisation des Kommunalen Ordnungsdienstes, KOD, und der Erweiterung der Einsatzzeiten vorgelegt hat“, erklärten Ewald Vielhaus, CDU-Fraktionsvorsitzender, und Patrick Anders, Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes.  
weiter

„Wir freuen uns, dass die Stadt Ratingen auf den CDU-Antrag reagiert und ein sehr detailliertes Konzept zur Neuorganisation des Kommunalen Ordnungsdienstes, KOD, und der Erweiterung der Einsatzzeiten vorgelegt hat“, erklärten Ewald Vielhaus, CDU-Fraktionsvorsitzender, und Patrick Anders, Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes.  
weiter

„Die Richtlinien der Ratinger Schulentwicklung müssen in den Ratinger Entscheidungsgremien getroffen werden. Dieser Verantwortung haben wir uns als CDU nach eingehender Prüfung und Abwägung aller Argumente gestellt", kommentieren die schulpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Ratingen, Margret Paprotta, und Patrick Anders, Vorsitzender des CDU Stadtverbandes Ratingen, die Entscheidung des Schulausschusses zur Schulentwicklungsplanung.  
weiter